User Tools

Site Tools


rolemaster:spielwelt

Table of Contents

Spielwelt

Allgemein

Meine Spielwelt basiert auf den Kulturen der Antike. Vorbilder sind also Kelten, Germanen, Griechen und Römer, nicht das Hochmittelalter der Kreuzfahrer. Waffen sind Kurz- und Langschwerter, Speere und Bögen. Zweihänder, Hellebarden und schwere Armbrüste sind noch nicht in Erscheinung getreten.

Die Bevölkerung ist in Städten und verteilten Ortschaften entlang von Flußläufen und Handelsrouten konzentriert, mit jeder Menge Wäldern und unbestelltem Land dazwischen.

Karte

Der “Startkontinent”, sehr grob an Europa angelehnt, heißt Eoteris. Das Bild unten ist nur eine Vorschau, eine höher aufgelöste Version gibt es zum herunterladen.

Es gibt weitaus mehr Städte und Ansiedlungen als in dieser Übersichtskarte verzeichnet. Es wurden nur die wichtigsten Städte eingetragen.

Kulturen

Für den Anfang beschränken wir uns auf folgende Kulturen:

  • Elfen (Waldvolk)
  • Zwerge (Bergvolk)
  • Nordländer (angelehnt an Germanen, Kelten)
  • Südländer (angelehnt an Griechen, Römer, Iberer)

(Die vorläufigen Beschreibungen, die hier bislang verlinkt waren, habe ich – in Vorbereitung des gedruckten Handouts – entfernt. Ich will bei der Bearbeitung der Druckvorlage nicht auch noch darüber nachdenken müssen, Druckvorlage und Webseite synchron zu halten.)

Fremde Völker gibt es, in den großen Hafenstädten sieht man sie Handel treiben. Aber ich möchte erst einmal mit einer kleinen Auswahl von Kulturen anfangen, um mir mehr Zeit zu geben, die anderen auszuarbeiten. Eine Übersichtskarte der “bekannten” Welt liefere ich baldestmöglich nach.


Zurück (Tischrollenspiel) Startseite Weiter (Metalle)

rolemaster/spielwelt.txt · Last modified: 2018/02/25 09:11 (external edit)